Wenn Sie uns bei dieser Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende. Denn ähnlich wie im Fußball gilt auch in der Politik: Nach der Wahl ist vor der Wahl. Die Vorbereitungen für die nächsten Wahlen haben bereits begonnen.

Spenden Sie jetzt: sicher, einfach und bequem. Ihr Beitrag für die Zukunft von Germersheim. Denn wir stehen mitten im Leben. Mitten in Germersheim.

Herzliche Grüße,
Dr. Thomas Gebhart
Vorsitzender

Als Privatperson können Sie Ihre Spende bis zu einer Höhe von 3.300 Euro im Jahr (bzw. 6.600 Euro bei Ehepaaren) steuerlich geltend machen.

Sie können per Überweisung auf das Spendenkonto des CDU Kreisverbands Germersheim spenden:

CDU Kreisverband Germersheim
IBAN: DE32 5485 1440 0021 0562 13

Geben Sie bitte bei Spenden auf das Spendenkonto immer Ihre Adresse im Verwendungszweck an. Nur so können wir Ihre Spende zuordnen und Ihnen eine Spendenbescheinigung zukommen lassen.

Transparenz und die Beachtung aller gesetzlichen Vorgaben sind uns im Interesse unsere Spender besonders wichtig. Wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, werden wir Sie nach Ihren personenbezogenen Daten fragen. Hierbei handelt es sich um besondere Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 Datenschutz-Grundverordnung (politische Meinung). Diese Angaben werden benötigt, um eine Spendenbescheinigung ausstellen zu können und wir verarbeiten sie gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. d) Datenschutz-Grundverordnung auf der Grundlage geeigneter Garantien im Rahmen unserer rechtmäßigen Tätigkeiten verarbeitet.
Die Informationen gemäß Art. 13 DS-GVO finden Sie hier.

Bitte beachten Sie zudem, dass die Person, die spenden möchte, mit dem Kontoinhaber identisch sein muss. Sofern Sie eine oder mehrere Spendenzuwendungen ab 10.000 Euro an uns übermitteln, werden Ihre personenbezogenen Daten (Name, ggf. Unternehmen, Anschrift und Höhe der Zuwendung) gemäß § 25 Abs. 3 Satz 1 Parteiengesetz in unserem Rechenschaftsbericht veröffentlicht. Gemäß § 25 Abs. 3 Satz 2 und 3 des Parteiengesetzes werden wir Spenden, die im Einzelfall die Höhe von 50.000 Euro übersteigen, dem Präsidenten des Deutschen Bundestages unverzüglich anzeigen. Ihre personenbezogenen Daten sowie die Summe der Spende werden als Bundestagsdrucksache und auf der Website des Bundestags veröffentlicht.

Allen Unterstützern sei von Herzen gedankt!